Über meine Kunst / Biografie

 

Ein tänzerischer Balanceakt zwischen Farbe, Form und Linie, Fläche und Raum, Abstraktion und Gegenstand, Bild und Schrift. Die Leichtigkeit ist es die uns in Lohrig´s Werken entgegenspringt. Die Farben mit Lust aufgetragen, werden häufig mehrfach überarbeitet, und immer bleiben die Spuren der unteren Schichten wahrnehmbar. Lebenslust, die aus ihren Werken heraus leuchtet.

Eindrücke, Wahrnehmungen, Erlebnisse werden in einer ganz individuellen Bildsprache umgesetzt.

Viele ihrer Werke tragen einen satirischen Funken in sich, deuten zeitgenössisch-verdichtet die Missstände der modernen Zivilisation an. Leichtfüßig überflirtet sie die Klischees traditionell-biederer Lebenswelten ohne sie sozialkritisch vor Gericht zu stellen.

Wenn wir uns ihren Gemälden zuwenden, sehen wir die Kraft, die Energie, mit der sie geschaffen wurden.

Sie arbeitet mit Sprühfarben, Neon …es entstehen leuchtende Bilder. Für sie ist Farbe ein Stimmungsbarometer.

Lohrig trifft mit ihren Bildern auf ästhetische wie zeitgenössische Weise den Nerv der „Mainstream“-Generation, indem sie auf ganz analoge Art den Wert der modernen Kunst „postet“.

Biografie:
Christiane Lohrig 1958 in Saarbrücken geboren.
1988 Diplom als Ingenieurin an der HTW Saarbrücken.
Während des Studiums künstlerische Arbeiten in Öl und Acryl auf großformatigen Leinwänden und später auch auf Holz.
Ab 1995 experimentelle Malerei mit Acryl, Pigmenten, Papier, Stoff etc. – Entstehung von Materialbildern.
2004 – 2006 Dozentin in den Atelierräumen des Saarlandmuseums in Saarbrücken
2005 Dozentin an der Volkshochschule in Saarbrücken.
2005 Bezug eines eigenen Ateliers in Saarbrücken – Kurse für Kinder und Erwachsene.
2011 Kunstakademie Bad Reichenhall bei Sati Zech
Seit 2012 Mitglied im Kunstverein Sulzbach
Seit 2013 Mitglied im Kunstverein Neustadt
Seit 2015 Mitglied im BBK-Saar

Ausbildung:
Kunstakademie Bad Reichenhall

Auszeichnungen:
2015 Preis der Jury, „Coup de coeur“ 5 ieme Salon international d`art contemporain, Esch sur Alzette, Luxemburg
2016 1. Preis beim 6 ieme Salon international d`art contemporain Esch s. A. Luxemburg

Einzel- und Gruppenausstellungen:
Rathaus Kleinblittersdorf
Galerie Neuheisel, Saarbrücken
Agora Gallery, New York
Kunstforum, Sparkasse Saarbrücken
Kunstforum, Leisman St. Ingbert
Galerie „die Werkstatt“ Dahn
Kunstsupermarkt Frankfurt
Saalbaugalerie Neustadt
Galerie Schmitt, St. Wendel
Galerie „ehemalige Metzgerei Merscher“ Neunkirchen
Salon d´Art contemporain Esch sur Alzette, Luxemburg
Galerie im Salzbrunnenhaus Sulzbach
8e Biennale d`Art Contemporain de la Commune Strassen, Luxemburg

Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen u.a. in Deutschland, den USA, Luxemburg & Taiwan

Ständig vertreten bei: Galerie Schmitt in St. Wendel,
Online bei: Galerie Saatchi

vita deutsch       vita englisch

Gerne können Sie mich auch in meinem Atelier besuchen…                                            Schreiben Sie mir einfach per Mail oder  WhatsApp.                                                          Ich freue mich auf Ihren Besuch.

fotos-martina-woll

Adresse: Das Atelier, Liesbet-Dill / Ecke Lorzingstr. 2, 66125 Saarbrücken-Dudweiler    Mail: christiane.lohrig@web.de                                                                                         Phone: 0170.4189952

Advertisements